Presse & Aktuelles

Klein gepflanzt, wurzelt stark!

4 October 2011

Forstwirtschaft

Tubex eröffnete diese Saison in Deutschland mit einer neuen Werbeanzeige, die in der September-Ausgabe des Magazins des Forstvereins proWALD erschienen ist

Tubex eröffnete diese Saison in Deutschland mit einer neuen Werbeanzeige, die in der September-Ausgabe des Magazins des Forstvereins proWALD erschienen ist. In der Anzeige werden beeindruckende Bilder gezeigt, die belegen, dass junge Bäume stärkere Wurzeln entwickeln, wenn sie in einer Tubex Ventex Wuchshülle gepflanzt werden.

Naturverjüngungen und Saaten haben die beste Wurzelentwicklung. Wer aber pflanzen muss, sollte möglichst kleine Pflanzen (20 – 40 cm) verwenden, deren Wurzeln - nicht beschädigt - im Boden zu einer Pfahl- oder Herzwurzel heranwachsen, Hauptvoraussetzung für einen stabilen Wald.

Unter diesen Bedingungen kommen Tubex Ventex Wuchshüllen erwiesenermaßen eine

Schlüsselfunktion zu. Tubex Ventex ermöglicht hohe Anwuchsprozente und eine gesicherte Kultur.

Tubex Ventex entwickelt ein Mikroklima, das das Wachstum fördert, Trockenheitsstress verringert unddie Pflanze rundum schützt. So können Sie mit kleinen Sämlingen arbeiten.

Daher – wenn Ihre Kultur besser gelingen und diese Investition erfolgreich sein soll:

Einfach immer Tubex Ventex verwenden!
 
Klicken Sie hier, um die Anzeige als PDF herunterzuladen.